Veranstaltungen

Vortrag: Beckenboden – ein anatomisches Meisterwerk

Der Beckenboden ist ein anatomisches Meisterwerk. In drei Muskelschichten angeordnet stabilisiert er die Organe im Bauchraum, sichert die Kontinenz, hilft bei der Schwangerschaft und fördert das sexuelle Empfindungsvermögen. Leider werden wir erst auf ihn aufmerksam, wenn er an Grundspannung verloren hat und seine Aufgaben nicht mehr richtig erfüllt. Unter dem Begriff Beckenbodenfunktionsstörung verbergen sich Krankheitsbilder wie Inkontinenz oder Organsenkungen.

Wir informieren Sie an unserem Vortrag über die Zusammenhänge des Beckenbodens mit unangenehmen Folgekrankheiten und zeigen Ihnen auf, was aus Sicht der Naturheilkund möglich ist zur Vorbeugung und Verbesserung dieser Symptome.

Wann
Mittwoch, 23.10.2019 um 19. 00 Uhr

Wo
Guthirt Zentrum, Niederrohrdorf

Wer
Thomas Moser – eidg. dipl. Naturheilpraktiker TEN
Marisa Brüllmann – dipl. Naturheilpraktikerin TEN hfnh

Anmeldung
Mit dem Online-Anmeldeformular auf dieser Seite oder via Telefon 056 496 56 55.


Weitere Termine und Veranstaltungen sind derzeit in Planung. Möchten Sie rechtzeitig über die Aufschaltung informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren e-Newsletter unter «Kontakt».

Anmeldeformular

Vortrag Beckenboden, 23.10.2019